Ein einprägsamer Slogan kann den Wiedererkennungswert einer Marke deutlich verbessern. Mit den folgenden fünf Schritten kreieren Sie Ihren eigenen Unternehmensslogan.

 

1. Schritt:

  • Was ist Ihr Alleinstellungsmerkmal, was hebt Sie ab von den Mitbewerbern?
  • Schreiben Sie sich diese Merkmale auf Wolken und heften Sie sie an eine Metaplanwand, um sie während des gesamten Prozesses, etwa bei einem Meeting mit ausgewählten Mitarbeitern, im Blick zu haben.

2. Schritt:

  • Wer ist Ihre Zielgruppe?
  • Schreiben Sie die Werte, die Sprache, die Vorlieben Ihrer Zielgruppe auf und bündeln Sie diese ebenfalls an der Metaplanwand.

3. Schritt:

  • Was sind die typischen Ausdrücke, Worte Ihrer Zielgruppe, welchen Sprachstil pflegt sie?
  • Schreiben Sie Beispiele dazu auf und heften Sie diese an die Metaplanwand.

4. Schritt:

  • Lassen Sie sich von Ihren Alleinstellungsmerkmalen, Ihrer Leistung, Ihrer Zielgruppe sowie den Sprachvorlieben der Zielgruppe inspirieren.
  • Sammeln Sie die spontanen Vorschläge ohne Wertung.
  • Schreiben Sie jeden Zwischenruf auf.

5. Schritt:

  • Variieren Sie alle Vorschläge untereinander und mit 90%iger Sicherheit wird Ihr Slogan in dieser Phase entstehen.

Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema.

Kontakt